Kickelhahnwanderung

Es ist Tradition für die neuen Studierenden der TU Ilmenau in der ErstiWoche auf den bekanntesten Berg Ilmenaus zu wandern. Der Kickelhahn wird euer ganzes Studium über euch wachen, da solltet ihr ihn zumindest einmal bestiegen haben. Schon der alte Goethe wusste den atemberaubenden Ausblick aus 861m Höhe zu schätzen. Inspiriert vom Blick auf das verschlafende Städtchen am Rande des Thüringer Walds verfasste er im Goethehäuschen auf dem Kickelhahn das bekannte Gedicht „Wanderers Nachtlied“.

Bis zum Ende des Studiums an der Technischen Universität sollte jeder Studierende mindestens einmal den berühmten Ilmenauer Kickelhahn bestiegen haben. Denn glaubt man den Studentenmythen, wird man sonst sein Studium hier nicht erfolgreich beenden – und das wäre ja schade.

Deshalb wird der ISWI e.V. mit euch am Donnerstag auf den Kickelhahn wandern und so das Unheil abwenden. Treffpunkt ist 15:00 Uhr auf der Mensa-Wiese bzw. am Curiebau.

Als Belohnung gibt es den ersten Schein eures jungen Studentenlebens, außerdem Musik vom Studentenhörfunk hsf und natürlich viel Spaß beim gemeinsamen Aufstieg.

Also Wanderschuhe und windfeste Klamotten an, und los geht’s! Ersti-Badge nicht vergessen!

Veranstaltungsinfos

Mittwoch 4. Oktober
15:00-18:00 Uhr
Treffpunkte: Mensa-Wiese und Curiebau (Stadt-Campus)

unterstützt von:
   

Was ist die ISWI?

"ISWI e.V." steht für "Initiative Solidarische Welt Ilmenau". Dies ist ein von Studierenden gegründeter Verein, der sich für Frieden, Völkerverständigung, internationaler Gesinnung und Toleranz einsetzt. Bekannter ist die ISWI e.V. jedoch als Veranstalter der "International Student Week in Ilmenau" (ISWI). Für 10 Tage kommen mehrere hundert Studierende aus der ganzen Welt nach Ilmenau um an diesem größten internationalen Studententreffen Deutschlands teilzunehmen.
Hier diskutieren sie über aktuelle Themen der Weltpolitik, suchen Lösungsansätze und finden neue Freunde und Freundinnen bei den diversen kulturellen Veranstaltungen, wie Open Air Konzerten, Filmvorführungen und vielem mehr.

Das Thema der ISWI 2015 war Responsibility. Unter dem Motto „Dare to Care!" wurden mehr als 380 Teilnehmer vom 29. Mai bis zum 07. Juni in Ilmenau empfangen, um alle Facetten von Verantowrtung zu beleuchten.

Da sich so eine riesige Veranstaltung nicht ohne Hilfe organisieren lässt, arbeitet der ISWI e.V., ebenso wie die ErstiWoche, mit fast allen Vereinen an der TU Ilmenau zusammen. Außerdem freuen sie sich über jede tatkräftige Unterstützung, egal welchen Studiengangs.

Neben der ISWI haben sie innerhalb des Semesters viele kleine Projekte, wie zum Beispiel den „Kitchen Run“, „Professoren lesen Weihnachtsmärchen“, Fernweh-Vorträge, sowie verschiedene Lesungen und Vorträge. 

Neugierig? Dann findest du weitere Informationen auf ihrer Homepage unter www.iswi.org oder du schaust einfach mal im Haus A-Keller (Zimmer 017) bei ihnen vorbei, sie sind fast immer im Büro, ... und haben Kekse!

Counter

noch


Tage

Counter

Master-Programm

Das offizielle Programm Eurer Studieneinführungs-
tage findet ihr hier

Master-Programm

VLV-Plugin

Für das Vorlesungsverzeichnis gibt es ein Plug-In, welches Euch ermöglicht die Vorlesungen und Übungen in Euren Kalender zu importieren. Zur Zeit funktioniert es nur für den Browser Google Chrome, Firefox und IE sollen folgen.

VLV-Plugin